Aktuelles


Ludwig van Beethoven

Festkonzert zum 250. Geburtstag

Sonntag, 30. Jänner 2022
Kloster UND
Krems, Undstraße 6
Beginn: 16:00 Uhr


Auf dem Programm stehen Werke von Ludwig van Beethoven:

Triumphmarsch zu Christoph Kuffners Trauerspiel „Tarpeja“ WoO 2a

Klavierkonzert Nr. 3 c-Moll op. 37

+++ kurze Umbaupause +++

Sinfonie Nr. 4 B-Dur op. 60        

Ausführende:
Lizaveta Bormotova, Klavier
Kammerorchester Krems
Musikalische Leitung: Wolfgang Augustin
   

Eintritt: EUR 25,00
Freier Eintritt für Schüler und Studenten

Karten an der Abendkasse

Zutritt nur mit 2-G-Nachweis und FFP2-Maske

Eingeschränktes Platzangebot - Plätze werden zugewiesen






Frühlingskonzert

Sonntag, 22. Mai 2022
Ferdinand Dinstl Saal
Krems, Bahnhofplatz 16
Beginn: 17:00 Uhr


Programm:

Franz von Suppè (1819-1895)
Marsch aus der Operette „Fatinitza“

Franz Lehár (1870-1948)
„Gold und Silber“, Walzer op. 79

Nino Rota (1911-1979)
„Love Thema“ aus der Filmmusik "The Godfather" (Der Pate)

Frederic Loewe (1901-1988)
Motive aus dem Musical „My Fair Lady“

Julius Fučík (1872-1916)
„Der alte Brummbär“, Polka comique für Solo-Fagott und Orchester

Johann Strauß Sohn (1825-1899)
„Künstlerleben“, Walzer op. 316

Ralph Vaughan Williams (1872-1958)
Fantasie über das englische Lied „Greensleaves“

Josef Strauß (1827-1870)
„Transactionen“, Walzer op. 184


Ausführende:
Kammerorchester Krems
Musikalische Leitung: Wolfgang Augustin
Moderation: Reinhold Weikertschläger


Kartenverkauf ab Mitte April 2022 in der KREMSER BANK Geschäftsstelle Ringstraße 5-7

        





Adventkonzert

Sonntag, 18. Dezember 2022
Ferdinand Dinstl Saal
Krems, Bahnhofplatz 16
Beginn: 16:00 Uhr


Programm:

Jean Sibelius (1865-1957)
Romanze op. 42 für Streichorchester

Gabriel Fauré (1845-1924)
„Pavane“, musikalisches Portrait für Streichorchester

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Konzert für Viola, Streicher und Basso continuo

+++ Pause +++

Ludwig van Beethoven (1770-1827)
„Adagio cantabile“, 2. Satz aus der Klaviersonate Nr. 8 „Pathétique“
in der Bearbeitung für Streichorchester von Stefan Walker

Günther Fiala (*1982)
„Through The Night“, Serenade in drei Sätzen für Streichorchester

Ralph Vaughan Williams (1872-1958)
Concerto Grosso für Streichorchester


Ausführende:
Severin Endelweber, Viola
Kammerorchester Krems
Musikalische Leitung: Wolfgang Augustin

Eintritt: EUR 25,00
Freier Eintritt für Schüler und Studenten

Karten an der Abendkasse

Freie Platzwahl





Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos